Wie Investoren mit ökologischen Investments aktiv den Regenwald erhalten und gegen den Klimawandel kämpfen

Wälder und Regenwälder sind unermesslich wertvoll für das Klima der Erde. Sie sind von großer Bedeutung für die Produktion von Sauerstoff und zum Speichern von Kohlenstoff, außerdem bieten sie Millionen Tierarten ein Zuhause. Doch der Mensch holzt jährlich nach Angaben von Global Forest Watch eine Waldfläche von mehr als 29 Millionen Hektar ab, umgerechnet entspricht das der Größe von 41 Millionen Fußballfeldern. Der Rückgang des tropischen Baumbestandes war im Jahr 2017 enorm, allein 15,8 Millionen Hektar Regenwald wurden zerstört. Dabei beherbergen die Regenwälder in Süd- und Mittelamerika, Afrika und Asien allein fast 80 Prozent aller dokumentierten Tierarten der Welt, trotz der zur gesamten Landfläche vergleichsweise geringen flächenmäßigen Ausdehnung. Geht dieses wertvolle und einzigartige Ökosystem verloren, ist der Klimawandel kaum mehr aufzuhalten.

weiterlesenWie Investoren mit ökologischen Investments aktiv den Regenwald erhalten und gegen den Klimawandel kämpfen

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.